© raindrop & garden UG 2017
START AKTUELLES LEISTUNGEN ÜBER UNS KONTAKT BEWÄSSERUNG MÄHROBOTER BELEUCHTUNG NATURDÜNGER Allgemeines Bewässerungsarten Marken Steuerung Wasserspiele

Bewässerungsarten

Die Systeme

Micro-Sprühregner verteilen das Wasser in feinen Wassertröpfchen oder Sprühnebeln. Es gibt eine Vielzahl verschiedener Düsen. Sie alle sind besonders geeignet für empfindliche Pflanzen oder für sehr kleine Pflanzflächen. Vorteil: Diese Regner können auch bei geringem Wasserdruck eingesetzt werden.
Für die sehr sparsame Tropfbewässerung gibt es sowohl Einzeltropfer (z.B. für Kübelpflanzen) als auch sogenannte Tropfrohre (z.B. für Hecken). Bei Tropfrohr handelt es sich um PE-Rohr mit eingearbeiteten Tropfern, die selbstreinigend sind und alle jeweils die gleiche Wassermenge pro Stunde ausbringen. Die Verlegung kann ober- und unterirdisch erfolgen.

Bewässerungsarten

Die Systeme

Sprinkler und Versenkregner Microsprüh- und Tropf-Bewässerung Unterflur-Bewässerung Innenraum- und Urlaubsbewässerung Bewässerungsergänzungen Wasser-Transport-Systeme
Allgemeines Marken Steuerung Wasserspiele Bewässerungsarten
© raindrop & garden UG 2017
START AKTUELLES LEISTUNGEN ÜBER UNS KONTAKT BEWÄSSERUNG MÄHROBOTER BELEUCHTUNG NATURDÜNGER
Micro-Sprühregner verteilen das Wasser in feinen Wassertröpfchen oder Sprühnebeln. Es gibt eine Vielzahl verschiedener Düsen. Sie alle sind besonders geeignet für empfindliche Pflanzen oder für sehr kleine Pflanzflächen. Vorteil: Diese Regner können auch bei geringem Wasserdruck eingesetzt werden.
Für die sehr sparsame Tropfbewässerung gibt es sowohl Einzeltropfer (z.B. für Kübelpflanzen) als auch sogenannte Tropfrohre (z.B. für Hecken). Bei Tropfrohr handelt es sich um PE-Rohr mit eingearbeiteten Tropfern, die selbstreinigend sind und alle jeweils die gleiche Wassermenge pro Stunde ausbringen. Die Verlegung kann ober- und unterirdisch erfolgen.
© raindrop & garden UG 2017
NAVIGATION BEWÄSSERUNG MÄHROBOTER BELEUCHTUNG NATURDÜNGER

Bewässerungsarten

Die Systeme

Micro-Sprühregner verteilen das Wasser in feinen Wassertröpfchen oder Sprühnebeln. Es gibt eine Vielzahl verschiedener Düsen. Sie alle sind besonders geeignet für empfindliche Pflanzen oder für sehr kleine Pflanzflächen. Vorteil: Diese Regner können auch bei geringem Wasserdruck eingesetzt werden.
Für die sehr sparsame Tropfbewässerung gibt es sowohl Einzeltropfer (z.B. für Kübelpflanzen) als auch sogenannte Tropfrohre (z.B. für Hecken). Bei Tropfrohr handelt es sich um PE-Rohr mit eingearbeiteten Tropfern, die selbstreinigend sind und alle jeweils die gleiche Wassermenge pro Stunde ausbringen. Die Verlegung kann ober- und unterirdisch erfolgen.
NAVIGATION Allgemeines Bewässerungsarten Marken Steuerung Wasserspiele